Haubenschrumpfmaschinen:

Schrumpfen und Schweißen kombinieren

Haubenschrumpfmaschine

Unsere Haubenschrumpfmaschinen: Produktportfolio

Mit dem bedarfsgerechten Equipment von One More Innovation kann im Bereich Haubenschrumpfen und -schweißen von Folien nichts mehr schiefgehen. In unserem Produktportfolio finden Sie vertikale Schrumpfanlagen, Deckfolienaufleger, Haubenüberzieher, gas- oder elektrisch betriebene Schrumpfrahmen und mehr. Natürlich erhalten Sie von uns auch kombinierte Anlagen ganz nach Ihrem Bedarf. Gerne passen wir unsere Haubenschrumpfmaschinen sowie alle weiteren Maschinen von OMI exakt an Ihre Anforderungen an. Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Die Vorteile von Haubenschrumpfmaschinen im Überblick:

Haubenschrumpfmaschinen verpacken Produkte rundum enganliegend mit Folie. Der Prozess verläuft schonend für das Produkt und schonend, was Ihre Betriebskosten betrifft. Kataloge, CD’s, Mineralwasser-Gebinde und weitere Ware wird mühelos eingeschrumpft und eingeschweißt, wobei sich die dafür benötigte Menge an Schrumpffolie sehr gut kalkulieren lässt. Durch die passgenaue Verpackung wird auch nur so viel Folie verwendet, wie tatsächlich benötigt wird. Das schlägt sich nicht nur in geringeren Verpackungskosten nieder, sondern schont zusätzlich die Umwelt. Außerdem lässt sich eine Schrumpfhaubenmaschine für Paletten verwenden, um sie zu stabilisieren und die zu transportierende Ware zuverlässig vor Feuchtigkeit zu schützen. Daher werden Schrumpfanlagen zum Beispiel gerne in der Glasindustrie verwendet.

Die Vorteile von Haubenschrumpfmaschinen im Überblick:

  • Schutz der Ware vor Schmutz, Staub und Beschädigungen
  • Hochwertige Folienverpackung
  • Sehr gut kalkulierbarer Folienverbrauch
  • Erschwert eine ungewollte Öffnung des Produkts

Welche Anwendungsbereiche für Haubenschrumpfmaschinen gibt es?

Haubenschrumpfer kommen in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz. Anlagen von One More Innovation zeichnen sich durch einwandfreie Leistung, modernste sowie wartungsarme Technologien und eine intuitive Bedienung aus. Unser Ziel ist es, Ihnen Arbeit abzunehmen bzw. Ihre Prozesse zu vereinfachen. Diese Industriezweige vertrauen auf unsere Lösungen zum Haubenschrumpfen:

  • Keramik- und Ziegelindustrie
  • Sanitärausstatter
  • Getränkeindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Herstellung von Glas und Papier

Unsere Haubenschrumpfmaschinen in Aktion

Genau wie beim Haubenstretchen, kann der Maschinenzyklus von OMI Schrumpfhaubenmaschinen ebenfalls in zwei Arbeitsschritte aufgeteilt werden.

Der erste Schritt wird normalerweise während der Zufuhr des neu zu verpackenden Pakets in die Maschine oder parallel zu dem zweiten Arbeitsschritt durchgeführt. So nimmt er keinen Einfluss auf die Maschinentaktzeit.

Erster Arbeitsschritt beim Haubenschrumpfen

Zunächst wird die Haube an der Maschinenrückseite für den Prozess vorbereitet. Die Seitenfaltenfolie wird von der Spule abgerollt, bis sie die richtige Größe für die jeweilige Ware erreicht hat. Die Höhe des Packguts wird automatisch und mithilfe eines Messsystems vor dem Automaten ermittelt (als Option verfügbar). Die Verschweiß- und Schneideeinheit der Anlage bereitet den gerade von der Spule aufgenommenen Schlauch vor und formt daraus eine passgenaue Haube. Anschließend wird diese durch das mechanische Greifsystem dem eigentlichen Überzugsrahmen zugeführt.

Der Überzugsrahmen des Haubenschrumpfers übernimmt die Haube in den vier Ecken, öffnet sie synchronisiert in rechteckiger Form entsprechend dem zu verpackenden Paket und zieht die Folienhaube während der Abwärtsfahrt schonend und passgenau über die Ware.

Zweiter Schritt beim
Haubenschrumpfen

Nun beginnt der Schrumpfzyklus. Um ein möglichst homogenes Schrumpfergebnis zu erhalten, verfügt der Förderer unter der Schrumpfhaubenmaschine über eine integrierte Absaugeinrichtung. Diese ermöglicht ein gleichmäßiges Anlegen der Haube an das Paket. Somit wird die Erkaltung beschleunigt und die Folie sowie das Paket in seiner Gesamtheit stabilisiert.

Die Heißluftgeneratoren werden ausschließlich bedarfsorientiert eingeschaltet. Das heißt nur zu dem Zeitpunkt, wenn das mit der Haube versehene Paket bereitsteht. Die Heizdauer wird sowohl durch die Abmessungen des Paketes als auch durch die Eigenschaften der Folie bestimmt. Dies ermöglicht einen sehr individuellen und ökonomischen Energieeinsatz. Abschließend wird das fertige Paket ausgefahren und ein nächstes Packstück kann an die Haubenschrumpfmaschine übergeben werden.

Auf der Suche nach einer bedarfsgerechten Schrumpfhaubenmaschine? Wir haben die Lösung!

 

Gerne stimmen wir den Leistungsumfang Ihrer Schrumpfhaubenmaschine mit speziellen Optionen auf Ihren Bedarf ab. Die schonende, passgenaue Verpackung Ihrer Ware steht dabei immer im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr direkter Draht zu One More Innovation

Hier finden sie uns

One More Innovation GmbH

Heinrich-Schmeißing-Str.44
42389 Wuppertal

+49 202 7696 8766
+49 202 7696 8767
kontakt@omigmbh.de

Werkstatt, Lager und Warenannahme

Breitenfelder Str.24
D- 58285 Gevelsberg

+49 2332 55265 0
+49 2332 55265 20

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von NectarMap zu laden.

Inhalt laden